Vorbericht: SV Söllhuben - FC Grünthal

Kellerkinder unter sich

+
Vorbericht: SV Söllhuben - FC Grünthal

Söllhuben will nach vier Spielen ohne Sieg gegen Grünthal endlich wieder einen Erfolg landen. Die fünfte Saisonniederlage kassierte der SVS am letzten Spieltag gegen den SC Danubius Waldkraiburg. Der letzte Auftritt des FCG verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 0:2-Niederlage gegen den SV Westerndorf.

Dem SV Söllhuben muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisliga 1 markierte weniger Treffer als der Aufsteiger.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der FC Grünthal auswärts nur drei Zähler. Die Ausbeute der Offensive ist bei den Gästen verbesserungswürdig, was man an den erst sieben geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann.

Beide Teams stehen mit vier Punkten da. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Söllhuben wie auch Grünthal haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare