Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV Tüßling - ASV Großholzhausen

ASV will Trend fortsetzen

Vorbericht: SV Tüßling - ASV Großholzhausen
+
Vorbericht: SV Tüßling - ASV Großholzhausen

Am Samstag trifft der SV Tüßling auf den ASV Großholzhausen. Zuletzt spielte der SV Tüßling unentschieden – 2:2 gegen den SV Ostermünchen. Der ASV Großholzhausen dagegen gewann das letzte Spiel gegen den DJK-SV Edling mit 4:1 und liegt mit 23 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Im Hinspiel fuhr Tüßling gegen Holzhausen die Punkte bereits durch einen 4:2-Erfolg ein. Ein gutes Omen für das anstehende Rückspiel?

Die letzten Resultate des SV Tüßling konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien. Die Zwischenbilanz des Gastgebers liest sich wie folgt: elf Siege, vier Remis und drei Niederlagen. Mit 37 Punkten auf der Habenseite steht Tüßling-Teising derzeit auf dem dritten Rang. Die Offensivabteilung von Tüßling funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 41-mal zu.

Zuletzt lief es erfreulich für den ASV Großholzhausen, was acht Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Die Saison des Gastes verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der blau-weiß-rote ASV sechs Siege, fünf Unentschieden und sieben Niederlagen verbucht. Der Allgemeine Sportverein findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Der Angriff ist bei Holzhausen die Problemzone. Nur 23 Treffer erzielte der ASV aus Großholzhausen bislang.

Die bisherigen Gastauftritte brachten dem ASV Großholzhausen Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie beim SV Tüßling? Die Offensive von Tüßling kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert das Team in Weiß-Schwarz im Schnitt. Der ASV Großholzhausen ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare