SV Vogtareuth - TuS Prien (1:4)

Nackenschlag für Vogtareuth

+
SV Vogtareuth - TuS Prien (1:4)

Gegen Prien holte sich der SVV eine 1:4-Schlappe ab.

Der SV Vogtareuth hat bisher alle zehn Punkte zuhause geholt. Drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Heimteams bei.

Mit nur vier Gegentoren hat der TuS die beste Defensive der Kreisliga 1. Prien bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der TuS vier Siege und zwei Unentschieden auf dem Konto. In den letzten fünf Spielen ließ sich der TuS Prien selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Nach sechs absolvierten Spielen stockte Prien sein Punktekonto bereits auf 14 Zähler auf und hält damit einen starken zweiten Platz. Trotz der Niederlage belegt Vogtareuth weiterhin den fünften Tabellenplatz. Am kommenden Freitag trifft der Aufsteiger auf den TSV Emmering, der TuS spielt tags darauf gegen den SV Pang.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare