SV Westerndorf - SV Vogtareuth (5:2)

SV Westerndorf im Aufwärtstrend

SV Westerndorf - SV Vogtareuth (5:2)
+
SV Westerndorf - SV Vogtareuth (5:2)

Der SV Westerndorf setzte sich standesgemäß gegen den SV Vogtareuth mit 5:2 durch. Die Beobachter waren sich einig, dass Vogtareuth als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Mit 24 Zählern führt Westerndorf das Klassement der Kreisliga 1 souverän an. Der Angriff des Gastgebers wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 29-mal zu. Nur einmal gab sich der SV Westerndorf bisher geschlagen. Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte Westerndorf seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt sechs Spiele ist es her.


Der Aufsteiger findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Vier Siege, ein Remis und vier Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Für den SVW geht es schon am Freitag beim TuS Bad Aibling weiter. Der SV Vogtareuth reist schon am Sonntag zum ASV Großholzhausen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare