Buchbach genügt eine Halbzeit für vier Tore

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Einen klaren 4:0-Auswärtssieg fuhr der TSV Buchbach beim SV Oberteisendorf ein. Den Buchbachern reichte eine bärenstarke erste Halbzeit, in der sie gleich alle vier Tore erzielten. Dabei gingen die Gäste in der 15. Minute glücklich in Führung, weil Hubert Muenzel den Ball ins eigene Netz beförderte. Nach einer halben Stunde Spielzeit erhöhte Maximilian Drum auf 2:0.

Einen schmerzhaften Doppelschlag mussten die Hausherren dann wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff verkraften: Maimilian Bauer (41.) und Alexander Auerweck (42.) brachten den Auswärtsdreier noch vor dem Gang in die Kabine unter Dach und Fach.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare