Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Buchbach II - SV Tüßling (2:0)

Buchbach II entscheidet Topduell für sich

TSV Buchbach II - SV Tüßling (2:0)
+
TSV Buchbach II - SV Tüßling (2:0)

Der SV Tüßling kehrte vom Auswärtsspiel gegen die Zweitvertretung des TSV Buchbach mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 0:2. Im Hinspiel hatte es keine Tore zu sehen gegeben. Am Ende stand Buchbach II als Sieger da und behielt mit dem 2:0 die drei Punkte verdient zu Hause.

Das Team in Rot-Weiß behauptet nach dem Erfolg über Tüßling den zweiten Tabellenplatz. Mit dem Sieg baut der TSV II die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte die Zweite des Regionalligisten 13 Siege, drei Remis und kassierte erst vier Niederlagen. Zwölf Spiele ist es her, dass die Buchbacher Reserve zuletzt eine Niederlage kassierte. Mit beeindruckenden 52 Treffern stellt die Rot-Weiße Zweite den besten Angriff der Kreisliga 2.

Durch diese Niederlage fällt der SVT in der Tabelle auf Platz fünf. Die gute Bilanz des Gastes hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der Aufsteiger bisher elf Siege, fünf Remis und vier Niederlagen. Kommende Woche tritt der TSV Buchbach II beim TSV 1895 Teisendorf an (Samstag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt der SV Tüßling Heimrecht gegen den TSV Siegsdorf.

Kommentare