Vorbericht: TSV Siegsdorf - SC Inzell

Hat SCI die Niederlage verdaut?

+
Vorbericht: TSV Siegsdorf - SC Inzell

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve des TSV Siegsdorf am Samstag gegen den SC Inzell wieder nach oben zeigen. Siegsdorf trennte sich im vorigen Match 1:1 vom TuS Prien. Auf heimischem Terrain blieb Inzell am vorigen Samstag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den BSC Surheim ohne Punkte.

Der TSV Siegsdorf verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur vier Punkte ein.

Der SCI überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg. Mit 18 Zählern aus zwölf Spielen steht der Gast momentan im Mittelfeld der Tabelle. Lediglich vier Punkte stehen für den Aufsteiger auswärts zu Buche.

Siegsdorf wartet mit einer Bilanz von insgesamt drei Erfolgen, sechs Unentschieden sowie zwei Pleiten auf. Viermal ging der SC Inzell bislang komplett leer aus. Hingegen wurde fünfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts eines vergleichbaren Leistungsvermögens der beiden Teams ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare