Kay schlägt Aufsteiger Seeon deutlich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Nach dem furiosen Liga-Auftakt des Aufsteigers vom SV Seeon-Sebruck hat das Team nun wieder der Kreisliga-Alltag eingeholt. Beim SV Kay setzte es eine deutliche 1:3-Niederlage.

Florian Schörgnhofer brachte die Hausherren nach 32 Minuten in Führung, Michael Fuchs erhöhte noch vor dem Pausenpfiff auf 2:0 (43.).

Daniel Axthammer sorgte zwischenzeitlich für Hoffnung, als ihm der 1:2-Anschlusstreffer nach einer Stunde Spielzeit gelang. Doch Lukas Wembacher setzte dem mit seinem Treffer zum 3:1-Endstand einen Riegel vor.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare