Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FFC Bad Aibling/Kolbermoor schafft erneut Turniersieg!

+

Frauschaft schlägt u.a. Aßling und Kiefersfelden

Die Frauen der SG FFC 07 Bad Aibling/Kolbermoor haben nach dem Turniersieg in Feldkirchen erneut zugeschlagen!

Zum Abschluss ihrer Hallenturnier-Saison veranstaltete die SG FFC 07 Bad Aibling/Kolbermoor ein Frauen-Futsal-Turnier in der Sporthalle Kolbermoor. Da recht kurzfristig zwei Mannschaften absagen mussten, traten zu den Spielen die SG FFC 07 Bad Aibling / Kolbermoor, der TSV Aßling, die ASV Kiefersfelden und der SG TSV Hohenthann/Beyharting an, und die Trainer entschlossen sich spontan, eine Doppelrunde zu spielen.Somit traf jede Frauschaft gleich zweimal aufeinander, und die zahlreichen Zuschauer sahen spannende und hart umkämpfte Partien. Am Ende war das Glück auf der Seite der Gastgeberinnen, die sich den Turniergewinn vor Kiefersfelden, Hohenthann/Beyharting und Aßling sicherten.

Pressemeldung: SG FFC 07 Bad Aibling/Kolbermoor

Kommentare