Fußball-Kids begeistern in Edling

+
Der Turniersieger bei den B-Juniorinnen, die Gastgeber der DJK-SV Edling.

Full House bei der DJK: Sechs Turniere an zwei Tagen

Das erste Wochenende der Edlinger Hallenserie sah Fußballturniere für E-Juniorinnen, D-Juniorinnen, D-Junioren, C-Juniorinnen, C-Junioren und B-Juniorinnen. Alle Turniere wurden im Modus "jeder gegen jeden" gespielt.

Den Aufgalopp unternahmen am Samstag die D-Junioren. Dort siegte der TSV Soyen vor dem SV Amerang und Edling 1. Bei den C-Mädchen erfolgreich war der FFC Bad Aibling. Vor der JFG Isental und dem TV Feldkirchen konnten die Aiblinger einen Turniersieg einfahren.  Gastgeber DJK-SV Edling konnte abends bei den B-Juniorinnen einen Turniersieg verbuchen. Man verwies den regionalen Platzhirschen in Sachen Mädchenfussball, SV Schechen, nach hartem Kampf im direkten Vergleich auf Rang 2.

Zwei Siege nach Bad Aibling

Sonntags ging es mit den E-Juniorinnen weiter. Gastgeber Edling nahm dabei erstmals an einem Hallenturnier teil und schlug sich dabei wacker. Man wurde zwar nur sechster Sieger; dafür konnte man sich gegen die routinierten Gegnerinnen in den Spielen gut verkaufen. Den zweiten Turniersieg sicherte sich bei den D-Juniorinnen wiederum der FFC Bad Aibling. In allen Partien siegreich verwies man die JFG Isental und den SC Rechtmehring auf die weiteren Plätzierungen. Den Abschluss des ersten Turnierwochenendes bildeten die C-Junioren. Bei deren Turnier obsiegte das Deutsche Fußballinternat Bad Aibling 2 vor der SG Forsting-Pfaffing/Albaching und dem TSV Wasserburg.

Die Fans des gepflegten Nachwuchsfussballs in der Halle dürfen sich nun auf Teil 2 der Edlinger Turnierserie freuen. Diese findet am Wochenende 20./21.12. statt. Dann finden am Samstag Kreismeisterschaften für D- und C-Juniorinnen statt. Ausserdem starten Sonntags E1-, E2- und A-Junioren zum Budenzauber.

Die genaue Turniererstatistik vom ersten Wochenende findet Ihr hier

Pressemitteilung DJK-SV Edling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare