Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Jugend-Hallenturnier des SV Wacker Burghausen

Wacker hat Spitzengäste beim U11-Hallenmasters

Hallenmasters der U11 in Burghausen.
+
Hallenmasters der U11 in Burghausen.

Burghausen - Der SV Wacker Burghausen veranstaltet am Sonntag, den 29.01. ein großes U11 Hallenturnier in der Sportparkhalle bei der Wackerarena! Es kommen hoch attraktive Clubs und jede Menge talentierte Jungkicker an die Salzach. Jugendfußball vom Feinsten dürfte somit den hoffentlich vielen Zuschauern garantiert sein.

Mit Teilnehmern wie der TSG 1899 Hoffenheim, der SpVgg Unterhaching, dem 'Derbygegner' SSV Jahn Regensburg, dem SC Fürstenfeldbruck, sowie dem SV Guntamatic Ried und dem SV Austria Salzburg aus Österreich und natürlich der eigenen Equipe ist es dem Organisationsteam um den U11-Coach des SVW Ömer Tas gelungen, ein außerordentlich attraktives Teilnehmerfeld zusammenzustellen!

Auch die Qualifikationsturniere im Vorfeld wurden bereits ausgespielt: Hier durften sich der TSV Petting, der SV Pocking und die SpVgg Landshut über eine Qualifikation freuen - und werden somit die drei Vierergruppen komplettieren. Los geht es um morgens um 9:30 Uhr - das große Finale soll kurz nach 16:00 Uhr steigen.

Einen Tag vor dem großen Event unter dem Hallendach spielen die Burghauser E-Jugendlichen in einem Freundschaftsspiel gegen die bereits angereiste TSG aus Hoffenheim (Samstag, 28.01., 18:00 Uhr). Gespielt wird in Lindach/Burghausen auf Kunstrasen. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Nachwuchsteams endete mit 1:1.

_

Pressemitteilung SV Wacker Burghausen

Kommentare