Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wacker gewinnt auch das letzte Testspiel!

+

Knapper Sieg gegen TSV Landsberg

Der SV Wacker Burghausen scheint gerüstet für die Rückrunde. Im letzten Testspiel vor dem Punktspiel-Derby gegen Schalding setzte sich das Team von Uwe Wolf am Samstagnachmittag gegen den TSV Landsberg mit 1:0 durch.

Bereits in der neunten Minute erzielte Marcel Ebeling vor knapp 100 Zuschauern den Treffer des Tages zum 1:0. Nach einer Ecke schraubte sich der Außenstürmer am höchsten in die Luft und köpfte den Ball unhaltbar in die Maschen. In der Folge war Wacker das bessere Team - schaffte es aber wie in den letzten Partien nicht, eine weitere seiner zahlreichen Chancen zu nutzen. Insbesondere kurz vor und nach dem Seitenwechsel gab es etliche Möglichkeiten für die Heimmannschaft, um das Ergebnis deutlicher zu gestalten. 

In der zweiten Halbzeit sorgte der strömende Regen für viele ungenaue Pässe. Die Gäste aus Landsberg wurden mutiger - schafften es aber nicht wirklich zwingende Akzente zu setzen. Am Ende war es ein verdienter Sieg für Wacker. 

Kommentare