Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Mit seiner Erfahrung ist er ein absolutes Vorbild“

Wichtige Weichenstellung: Danijel Majdancevic bleibt Sechziger

Bleibt zur Freude seines Trainer Florian Heller (l.) ligenunabhängig bis 2022: Mittelstürmer Danijel Majdancevic (r.)
+
Bleibt zur Freude seines Trainer Florian Heller (l.) ligenunabhängig bis 2022: Mittelstürmer Danijel Majdancevic (r.)

Gute Nachrichten für den TSV 1860 Rosenheim. Mittelstürmer Danijel Majdancevic verlängerte seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 und zwar ligenunabhängig. „Dani ist eine absolute Identifikationsfigur beim TSV 1860 Rosenheim und ein richtig guter Fußballer“, freut sich Cheftrainer Florian Heller.

Rosenheim - Der TSV 1860 Rosenheim hat die Corona-Pause zur Klärung einer wichtigen Personalie genutzt und den Vertrag mit Mittelstürmer Danijel Majdancevic um ein Jahr verlängert. Damit bleibt das Rosenheimer Urgestein „seinem Club“ ligenunabhängig bis zum 30. Juni 2022 erhalten.

Trainer Heller: „Dani ist eine absolute Identifikationsfigur beim TSV 1860 Rosenheim“

„Ich freue mich sehr, dass wir uns mit Danijel auf die Vertragsverlängerung einigen konnten. Sechzig Rosenheim und Danijel – da bleibt zusammen, was seit über einem Jahrzehnt zusammen gehört. Er lebt den Verein. Von daher bin ich froh, dass Danijel an Bord bleibt und mit uns den ‚Rosenheimer Weg’ weitergeht“, so kommentiert der sportliche Leiter Hans Kroneck die Vertragsverlängerung mit Signalwirkung.

Trainer Florian Heller: „Das ist eine sehr, sehr wichtige Personalie. Dani ist eine absolute Identifikationsfigur beim TSV 1860 Rosenheim und ein richtig guter Fußballer. Ich habe selber noch mit ihm gespielt und weiß genau, wie wichtig er für unsere Mannschaft ist. Mit seiner Erfahrung ist er ein absolutes Vorbild für alle jüngeren Spieler und wird uns dabei helfen, die Jungs auf eine erfolgreiche Zukunft im Herrenbereich vorzubereiten.“

Pressemitteilung TSV 1860 Rosenheim

Kommentare