Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Verstärkung für den Sturm

Dieser Ex-Nationalspieler soll zu Red Bull München kommen

Wechselt Philip Gogulla (rechts), hier noch im Trikot der Kölner Haie, nach München?
+
Wechselt Philip Gogulla (rechts), hier noch im Trikot der Kölner Haie, nach München?

Red Bull München will sich offenbar im Sturm verstärken. Der ehemaliger Nationalspieler soll einen Drei-Jahres-Vertrag erhalten.

München - Der ehemalige Eishockey-Nationalspieler Philip Gogulla vom achtmaligen deutschen Meister Düsseldorfer EG steht nach Informationen des Sport-Informations-Dienstes vor einem Wechsel zum Titelverteidiger Red Bull München. Der 31-Jährige soll einen Dreijahresvertrag an der Isar erhalten.

Niki Mondt, der sportliche Leiter der DEG, hatte sich vergeblich um eine Vertragsverlängerung mit dem Stürmer bemüht. Gogulla gehört zu den Top-Scorern in der DEL, nachdem er im vergangenen Jahr vom Rivalen Kölner Haie in seine Heimatstadt Düsseldorf gewechselt war. Sein Vertrag bei den Haien war vorzeitig aufgelöst worden, die DEG hatte Gogulla aber nur einen Einjahresvertrag gegeben.

sid

Kommentare