Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung Starbulls Rosenheim

Souverän gespielt: Knaben gewinnen beide Auswärtsspiele

Sowohl die Schüler, als auch die Knaben der Starbulls Rosenheim konnten mit starken Leistungen in den letzten Spielen der jeweiligen Meisterrunde die Saison positiv abschließen.
+
Sowohl die Schüler, als auch die Knaben der Starbulls Rosenheim konnten mit starken Leistungen in den letzten Spielen der jeweiligen Meisterrunde die Saison positiv abschließen.

Rosenheim - Sowohl die Schüler, als auch die Knaben der Starbulls Rosenheim konnten mit starken Leistungen in den letzten Spielen die Saison positiv abschließen. Die Schüler unterlagen in einem intensiven Spiel knapp. Das Knaben-Team feierte zwei Auswärtssiege.

Pressemeldung im Wortlaut:

Die Schüler der Starbulls Rosenheim beendeten am vergangenen Sonntag (17. März) mit einer knappen 4:6 Niederlage beim starken ESV Kaufbeuren die Meisterrunde. In einem von Beginn an hochklassigen und intensiven Schülerspiel zeigten die Starbulls eine konzentrierte Leistung beim Tabellendritten, belohnten sich am Ende aber nicht für den starken Auftritt. 

Nach insgesamt 14 Spieltagen beenden die Schüler die Verzahnungsrunde um die süddeutsche Meisterschaft mit vier Siegen und elf Punkten auf dem siebten und damit vorletzten Platz vor dem EV Füssen. 

Trainer Martin Reichel sah mit der guten Leistung eine Reaktion der Mannschaft im Vergleich zur Vorwoche: „Die Jungs haben sehr gut gespielt und waren nah dran an einer Überraschung. Ich bin mit dem Auftreten der Mannschaft sehr zufrieden. Sie haben eine Reaktion auf das Spiel gegen Bietigheim in der Vorwoche gezeigt und alles gegeben. Leider haben wir uns nicht mit einem Sieg belohnt.“

Knaben beenden Meisterrunde mit zwei Auswärtssiegen

Zum Abschluss der Meisterrunde holten die Knaben der Starbulls Rosenheim nochmal zwei Auswärtssiege und beenden die Saison somit mit zehn Siegen und 28 Punkten aus 18 Spielen auf dem fünften Platz. 

Beim deutlichen 7:2 Sieg in Ravensburg am Samstag benötigten die Starbulls sehr viele Torschüsse und entschieden die Partie erst im Schlussabschnitt zu ihren Gunsten. Beim knappen 8:6 Sieg in Nürnberg zeigten sich die Knaben im Vergleich zum Vortag sehr effizient in der Chancenverwertung und siegten auch aufgrund einer starken kämpferischen Leistung. 

Über die beiden Siege freute sich auch Trainer Rick Boehm und zog ein positives Saisonfazit: „Mit viel Einsatz und einer geschlossenen Mannschaftsleistung haben wir die Saison positiv abgeschlossen. Ich bin sehr glücklich über die Art und Weise wie die Jungs spielen.“

Pressemeldung des Starbulls Rosenheim e.V.

Kommentare