Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Starbulls: Eishockey-Fieber steigt!

Rosenheim - Steht das nächste Sportwunder schon vor der Tür? Nach der Vorlage des FC Bayern scheint auch für die Starbulls im Playoff-Halbfinale alles möglich zu sein.

Die Eishockey-Euphorie in Rosenheim wird immer größer, der Pulsschlag bei den Starbulls-Fans vor dem vielleicht entscheidenden Halbfinalspiel am Freitag um 19.30 Uhr im Rosenheimer Kathrein-Stadion steigt wie der Pegel der Mangfall bei einwöchigem Dauerregen. Die Truppe von Trainer Franz Steer, die in den letzten Wochen „Unglaubliches geleistet hat“ (O-Ton Steer), kann mit einem Sieg gegen Herne den Finaleinzug perfekt machen.

Dass im Sport nichts unmöglich, oder anders formuliert nichts sicher ist, zeigen allein die Ergebnisse von Sport-Veranstaltungen am letzten Mittwoch aus anderen Sportarten. Die Bayern waren nach einem 0:3-Rückstand in Manchester so weit vom Champions-League-Halbfinale entfernt wie Deutschland von einem Eishockey-Olympiasieg - und trotzdem schafften die Münchner den Einzug in die Runde der letzten Vier.

Lesen Sie dazu auch:

Play-off-Karten zu gewinnen!

Die Zahlen sprechen für die Starbulls

Sudden death für Starbulls

Wenn's läuft, dann läuft's!

Starbulls siegen in Herne 3:2

Der amtierende deutsche Eishockeymeister Eisbären Berlin glaubte gegen Augsburg die nächste Rund mit einem Heimsieg erreichen zu können - Augsburg siegte sensationell mit 6:2 und steht im Halbfinale. „Wer glaubt, dass wir schon im Finale stehen, nur weil wir 2:1 führen und ein Heimspiel haben liegt völlig falsch. Trotzdem gehen wir natürlich mit Selbstvertrauen in das Spiel,“ erklärte Franz Steer.

Starbulls - Herne 4:1

Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler
Starbulls - Herne 4:1
Starbulls - Herne 4:1 © Ziegler

Mehr dazu am Freitag im Oberbayerischen Volksblatt!

Rubriklistenbild: © Ziegler

Kommentare