Fasching im Eisstadion

Was machen die denn auf dem Starbulls-Eis?

+

Rosenheim - Faschingstreiben im Kathrein-Stadion: Die "Hochzeitsgesellschaft" der Emmeringer Bettelhochzeit traten in einer Drittelpause im Spiel gegen den SC Riessersee auf.

Es war auf jeden Fall eine willkommene Ablenkung für die Fans der Grün-Weißen in einem torarmen DEL2-Spiel, bei dem die Starbulls am Ende nur ein Pünktchen holten. Die Hochzeitsgesellschaft der Emmeringer Bettelhochzeit kam mit 60 Mann in der Drittelpause aufs Eis.

Fehlen durften da natürlich auch die Braut und der Hochzeitslader nicht. Damit wurden alle anwesenden Fans zur Bettelhochzeit nach Emmering eingeladen, die - nach zehn langen Jahren - endlich wieder am 2. März vollzogen wird. Das alte Brautpaar wurde übrigens bereits am 11.11. geschieden. Seitdem läuft der Countdown für die neue Hochzeit.

Fotos von dem Auftritt

Faschingstreiben im Kathrein-Stadion

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser