Lindau gegen Starbulls

Starbulls-Niederlage gegen Lindau: 3:2 für die Gastgeber

  • schließen

Rosenheim - Nach der bitteren, aber verdienten Heimniederlage am Freitagabend, wollen die Starbulls im Rückspiel bei den Lindau Islanders Wiedergutmachung betreiben. 

>>> Hier geht´s zum Live-Ticker <<<

Mit Pfiffen und "Buh"-Rufen wurden die Starbulls Rosenheim am Freitagabend nach Spielende in die Kabine verabschiedet. Zuvor hatte man zum wiederholten Male eine Zwei-Tore-Führung verspielt. Im Penaltyschießen unterlag man dem 10-Platzierten aus Lindau. Besonder bitter: Den entscheidenden Penalty verwandelte der 39-jährige Spielertrainer Stanley, der gegen Starbulls sein Debüt als Spielertrainer gab. Von einigen Fans waren sogar "Trainer raus"-Rufe zu hören. 

Die Starbulls haben nun fünf Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aus Regensburg und müssen dringend wieder dreifach punkten.

Los geht´s am Sonntag um 18 Uhr. Wir tickern wie immer live von vor Ort.  

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT