Torwart-Entscheidung gefallen

Nächste Saison: Starbulls setzen auf junge Torhüter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Konnte im Kasten schon oft überzeugen: Timo Herden.

Rosenheim - Mit Timo Herden (20) und dem gebürtigen Rosenheimer Lukas Steinhauer (22) gehen die Starbulls mit zwei jungen Keepern in die kommende Spielzeit.

Wie das OVB berichtet, fiel die Entscheidung für die jungen deutschen Talente am Wochenende. Unklar ist noch, ob Herden die feste Nummer 1 im Tor wird. "Wir befinden uns in einem sportlichen Wettbewerb und der Bessere wird spielen", so Trainer Franz Steer gegenüber dem Oberbayerischen Volksblatt.

Durch die beiden deutschen Keeper haben die Starbulls nun doch drei freie Plätze für Kontingentspieler. Vermutlich werden also noch zwei ausländische Stürmer und ein Verteidiger aus dem Ausland verpflichtet.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel zur Torwart-Entscheidung in Ihrer OVB-Heimatzeitung oder hier auf ovb-online.de

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser