Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mit viel Optimismus im Gepäck nach Ravensburg

Rosenheim - Die Starbulls starten heute ins Play-off-Halbfinale. Trotz einiger Ausfälle ist Trainer Franz Steer im Hinblick auf das erste Spiel in Ravensburg optimistisch. **Live-Ticker ab 20 Uhr**

Lesen Sie auch:

Steer: "Reader zu ersetzen, wird schwierig"

Nach Autounfall: Alan Reader verletzt

Bereits gegen Heilbronn im Viertelfinale habe man die Spiele ohne Tommi Hannus, Florian Zeller und Thomas Schenkel für sich entschieden. Nun fällt zwar auch Stürmer Alan Reader aus, trotzdem werde man Ravensburg einen harten Kampf liefern, so Steer im Radio Charivari-Interview. Bully in Ravensburg ist um 20 Uhr.

Live-Ticker ab 20 Uhr

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © Ziegler

Kommentare