Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nach dem Derbysieg

8:2! Starbulls gehen mit Baindl im Tor gegen Peiting unter

Peiting - Am Sonntag gastieren die Starbulls Rosenheim im Rahmen des 17. Spieltags beim Tabellenfünften in Peiting.

>>> Hier geht's am Sonntag ab 18 Uhr zum Live-Ticker. <<<

Beide bisherigen Saisonvergleiche (4:0 zuhause, 5:3 auswärts) konnten die Grün-Weißen für sich entscheiden. Doch Peiting hat viel Qualität im Kader und ist im Aufwind. Die Mannschaft gewann zuletzt dreimal in Folge und landete in den vergangenen beiden Heimspielen deutliche 6:2-Erfolge gegen die auf dem zweiten und dritten Tabellenplatz stehenden starken Mannschaften aus Deggendorf und Selb.

Den Starbulls steht also eine äußerst anspruchsvolle Sonntagsaufgabe bevor. Spielbeginn in Peiting ist um 18 Uhr.

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V. (M.H.)

Rubriklistenbild: © Sceenshot Instagram/Michael Baindl

Kommentare