DEL2

2:4! Starbulls stehen vor dem Saison-Aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - War das etwa schon das letzte Heimspiel der Starbulls in der DEL2-Saison 2014/15? Mit einer Niederlage starten die Rosenheimer in die Pre-Playoffs und stehen nun extrem unter Druck!

Dämpfer für die Starbulls am Freitagabend! Gegen die Lausitzer Füchse gab es im ersten Spiel der Best-of-three-Serie eine Niederlage im heimischen Kathrein-Stadion. Jetzt müssen die Rosenheimer am Sonntag gewinnen, sonst wäre die DEL2-Saison 2014/15 für die Grün-Weißen schon gelaufen.

Das Spiel begann katastrophal für die Rosenheimer. Schon nach dem ersten Drittel lag man mit 0:3 zurück. Ein Doppelschlag in der 3. und 4. Minute von Scott King und Greg Classen (Powerplay-Tor) ebnete die Niederlage. Danach markierte Sean Fischer noch in der 12. Minute das 0:3 für Weißwasser.

Im 2. Drittel berappelten sich die Rosenheimer etwas. Stephen Schultz (22.) und Stephan Gottwald (37.) erzielten die Anschlusstreffer zum 2:3.  Mehr ging aber nicht: mehr Dennis Palka machte in der 50. Minute das 2:4 und damit die Entscheidung.  

Am Sonntag geht es weiter bei den Füchsen. Die Rosenheimer müssen unbedingt siegen!

Einen ausführlichen Spielbericht lesen Sie morgen auf unserem Portal.

Vorbericht:

Die Hauptrunden-Bilanz stimmt pessimistisch, denn die Füchse gewannen drei der vier Spiele. Nur die erste Begegnung konnten die Rosenheimer 5:3 für sich entscheiden.

Aber in den Pre-Playoffs werden die Karten neu gemischt und so gehen auch die Rosenheimer hoch motiviert ins die Best-of-three-Serie. Immerhin: In der Abschlusstabelle nach der Hauptrunde lag man vier Punkte vor Weißwasser.

Verfolgen Sie das Spiel hier ab 19.30 Uhr im Live-Ticker!

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser