Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V.

Ein Sieg und vier Niederlagen für Groh und Zerhoch bei BEV-Turnier

Rosenheim - Die Starbulls Schüler-Spieler David Groh und Dominik Zerhoch nahmen vom Donnerstag, den 22. Bis Sonntag, den 25. August mit der U14-Auswahl des Bayersichen Eissport Verbands (BEV) an einem internationalen Turnier in Bellinzona (CH) teil.

Im Rahmen des Nachwuchs-Förderkonzeptes nahm die U14-Auswahl des BEV vom 22. Bis 25. August an einem internationalen Turnier in Bellinzona (CH) teil.

Stürmer David Groh

Aus dem Nachwuchs der Starbulls Rosenheim waren mit Stürmer David Groh und Verteidiger Dominik Zerhoch gleich zwei Talente der Schülermannschaft in der Schweiz mit dabei.

Verteidiger Dominik Zerhoch

Am Ende stehen für das Team um Verbandstrainer Robert Schroepfer vier Niederlagen und ein Sieg beim hochklassig besetzten Turnier. Dem Sieg gegen Thurgau stehen Niederlagen gegen Graubünden, Ticino, die Nordwestschweiz und die Innerschweiz gegenüber.

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V.

Kommentare