Ungefährdeter Sieg gegen Heilbronn

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Volle Konzentration bei Starbulls-Kapitän Stephan Gottwald.
  • schließen

Rosenheim - Im letzten Heimspiel vor Weihnachten haben die Starbulls die Heilbronner Falken zerlegt. Am Ende stand es 5:0 für die Hausherren.

Die Starbulls Rosenheim haben im letzten Heimspiel vor Weihnachten gesiegt. Sie setzten sich in der DEL2 mit einem sehr deutlichen 5:0 gegen die Heilbronner Falken durch. In den ersten zwei Spielabschnitten brachten die Starbulls die Scheibe jeweils einmal ins Tor, im letzten Drittel legten sie dann noch drei Tore nach. Die Torschützen waren Weihager (2x), Weller, Frank und Staal.

Die Starbulls hatten nur acht Strafminuten auf dem Konto, während die Falken insgesamt 16 Strafminuten sammelten. Die Folge waren zwei Überzahltore der Rosenheimer, die allerdings auch ein Tor in Unterzahl erzielten.

Die deutlich überlegenen Starbulls kämpfen mit dieser Leistung weiterhin um die Tabellenspitze, während Heilbronns Chancen auf eine Play-off-Teilnahme immer weiter sinken.

Hier finden Sie den Live-Ticker zum Nachlesen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser