Familientag: Freier Eintritt und jede Menge Spaß

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Das Rosenheimer Eishockey als Familienereignis: Die Starbulls veranstalten am 12. Oktober zum Heimspiel gegen die Lausitzer Füchse einen großen Familientag.

Dazu wird auf rund 1.500 Quadratmetern der Parkplatz vor dem Kathrein-Stadion in eine Spielwiese umgewandelt und Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren bekommen ihre Stehplatzkarte kostenlos.

Eishockey soll ein Fest für die ganze Familie sein und der klassische Familienausflugstag ist natürlich der Sonntag. An diesem Sonntag, den 12. Oktober, laden die Starbulls Rosenheim ab 14.30 Uhr zum Familientag ein. Spielbeginn gegen Weißwasser ist dann um 17 Uhr.

Neben den kostenlosen Stehplatztickets für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren kommen auch die Starbulls-Partner mit einem großen Unterhaltungsangebot zum Rosenheimer Kathrein-Stadion. So können sich die Besucher beim Bullriding der Rosenheimer Unterstützungskasse ausprobieren oder bei OBI am Luftballonweitflugwettbewerb teilnehmen. Im Starbulls-Bus des Stadtverkehr Rosenheim werden die Kinder von Korinna Schrank professionell geschminkt und bei Richter Spielgeräte werden Holzkreisel verteilt. Am Stand der Molkerei Berchtesgadener Land steht ein Glücksrad, am Stand der OVB-Heimatzeitungen kann geangelt werden und am Stand des Autohauses Fischbacher können Auto-Fans auf einer Carrerabahn um die Wette fahren.

Wer es sportlich will: Am Stand des Stadtjugendring Rosenheim kann auf eine Fußballtorwand geschossen werden. Außerdem stellt Auto Eder Kolbermoor das Rosenheimer Car-Sharing-Modell vor. Und für den kindlichen Bewegungsdrang wird eine Hüpfburg aufgestellt. Verhungern und verdursten muss auch keiner, in der Mitte vor dem Eisstadion gibt’s leckeres Essen und kühle Getränke.

Pressemeldung Starbulls Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser