Wird Ehelechner neuer Starbulls-Keeper?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Momentan sind es nur Gerüchte und noch keine unterschriebenen Verträge. Bei den Starbulls werden derzeit aber viele potentielle Neuzugänge gehandelt.

Da wäre zunächst einmal Patrick Ehelechner. Der 29-jährige gebürtige Rosenheimer, der zuletzt bei den Augsburger Panthern in der DEL unter Vertrag stand, könnte bei den Starbulls in der kommenden Spielzeit den Kasten hüten. „Natürlich haben wir Interesse. Er ist ein starker Keeper und im besten Alter“, erklärte Starbulls-Coach Franz Steer dem OVB.

Maxi Vollmayer steht anscheinend ebenfalls im Fokus der Innstädter. Der 19-Jährige, der zuletzt für den EHC Klostersee spielte, wird nächste Saison sicher nicht mehr für Grafing auflaufen. Bei den Kontingentspielern gibt es dagegen noch nichts Neues zu vermelden. Der Ex-Rosenheimer Corey Quirk hat Steer allerdings einen jungen Kanadier empfohlen. Namen wollte der Trainer allerdings keine nennen.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser