Für Auswahlteams nominiert

Starbulls Nachwuchsspieler reisen zu BEV-Turnieren

Rosenheim - Während Starbulls Schüler-Verteidiger Kilian Kühnhauser und -Torwart Paul Stocker mit der U15 des BEV (Bayerischer Eissport Verband) zu einem Ländervergleich nach Berlin reisen, wurden die Starbulls Knaben Stürmer Elias Schneider und Gregor Stocker von den BEV-Verbandstrainern für die Teilnahme am internationalen U13 Turnier im schweizerischen Scuol nominiert.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

U15 Ländervergleich in Berlin 

Der U15 Kader des BEV um Trainer Roland Urban nimmt im Rahmen des Nachwuchs-Förderkonzeptes vom Donnerstag, den 05., bis Sonntag, den 08. September 2019 an einem Ländervergleich in Berlin teil. Aus dem Schüler-Team der Starbulls Rosenheim wurden Verteidiger Kilian Kühnhauser und Torwart Paul Stocker von den Verbandstrainern zur Maßnahme eingeladen. 

Schneider und Stocker reisen mit BEV nach Scuol in die Schweiz 

Das U13 Auswahlteam des BEV um Verbandstrainer Robert Schroepfer reist vom Donnerstag, den 05., bis Sonntag, den 08. September 2019 zum internationalen U13-Turnier ins schweizerische Scuol. Aus dem Nachwuchs der Starbulls Rosenheim wurden von den Auswahltrainern mit Elias Schneider und Gregor Stocker zwei Knaben-Stürmer nominiert. Die Bayernauswahl trifft dabei auf die Regionalkader aus Südtirol, Baden-Württemberg, der Nordwestschweiz sowie die beiden Teams aus Graubünden I und II.

Pressemeldung der Starbulls Rosenheim e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Starbulls Rosenheim e.V.

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT