Pressemeldung Starbulls Rosenheim

Try Out-Vertrag aufgelöst: Florian Fischer verlässt Starbulls

+
Verteidiger Florian Fischer

Rosenheim - Die Starbulls Rosenheim und Verteidiger Florian Fischer haben sich einvernehmlich auf eine Auflösung des laufenden Try-Out Vertrags geeinigt.

Der 20-jährige Verteidiger wechselte im Sommer 2018 aus dem eigenen Nachwuchs in die Seniorenmannschaft der Starbulls und unterschrieb dort einen, bis heute laufenden Try-Out Vertrag. 

Der gebürtige Rosenheimer bestritt in der laufenden Saison der Eishockey-Oberliga Süd insgesamt 16 Partien für das Team von Cheftrainer Manuel Kofler und konnte dabei eine Vorlage für sich verbuchen. 

Der 191 cm große und 86 kg schwere Fischer trat mit dem Wunsch der Vertragsauflösung an seinen Heimatverein heran, da sich für ihn der enorme zeitliche Aufwand als Spieler in der Eishockey-Oberliga mit seinem Beruf leider nicht mehr miteinander vereinbaren lassen

Die Starbulls Rosenheim bedanken sich bei Florian Fischer für seine Leistungen und sein Engagement und wünschen ihm sportlich, beruflich und natürlich auch privat von Herzen alles Gute! 

Pressemeldung Starbulls Rosenheim e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT