Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zahlreiche Anfragen

Darum aktualisiert sich der Starbulls-Ticker nicht mehr von selbst

  • Dominik Größwang
    VonDominik Größwang
    schließen

Rosenheim - In letzter Zeit erreichen rosenheim24.de immer mehr Anfragen, warum sich der Live-Ticker, den rosenheim24.de zu jedem Spiel der Starbulls Rosenheim anbietet, nicht mehr von selbst aktualisert. Das ist der Grund dafür:

Noch im vergangenen Jahr wurde der Starbulls-Live-Ticker über ein gesondertes Tool bedient, welches uns von einem externen Anbieter zur Verfügung gestellt wurde. rosenheim24.de tickerte also über eine externe Seite und konnte den Live-Ticker mittels eines Embed-Codes auf rosenheim24.de einbetten. Dieser Anbieter stellte allerdings seine Dienste zum 31. Dezember 2018 ohne Vorankündigung ein.

Da es derzeit kein vergleichbares Tool gibt, um einen Live-Ticker auf rosenheim24.de einzubinden, gestaltet sich unser Ticker in dieser Saison etwas anders. Es gibt an jedem Spieltag einen Vorbericht, welcher während des Spiels vom jeweilige Berichterstatter regelmäßig mit den neuesten Spielgeschehnissen upgedatet wird. Eine automatische Aktualisierung des Tickers ist von Seiten der Redaktion aus technischen Gründen leider nicht möglich. Je nach Browser gibt es aber diverse Add-Ons, die eine Webseite in einem von Ihnen festgelegten Intervall neu laden (Hier ein Beispiel). 

rosenheim24.de bittet um Ihr Verständnis, dass die automatische Aktualisierung aus dem oben genannten Grund seit dem 1. Januar 2019 nicht mehr angeboten werden kann und will außerdem betonen, dass es hierbei nicht um das Erreichen einer hohen Anzahl an Klicks geht, sondern die technischen Voraussetzungen derzeit noch nicht gegeben sind. rosenheim24.de arbeitet aber ständig daran, den Ticker zu verbessern und ihn benutzerfreundlicher zu gestalten. Mittelfristig wird der Ticker auch wieder über ein Ticker-Tool bedient werden, wann dies aber endgültig der Fall ist, steht (leider) noch in den Sternen.

Für weitere Fragen zum Starbulls-Live-Ticker können Sie sich gerne jederzeit unter dominik.groesswang@ovb24.de melden.

_

dg

Rubriklistenbild: © red

Kommentare