Starbulls: Einer kommt, einer geht, einer bleibt

Rosenheim - Das Personal-Karussell der Starbulls dreht sich: Der Kapitän wird bleiben, ein Neuzugang ist schon fix und ein Spieler wird wohl voraussichtlich gehen.

Trainer Franz Steer konnte für die kommende Saison bereits einen ersten Neuzugang verbuchen. Wie das Oberbayerische Volksblatt in seiner heutigen Ausgabe schreibt, wird der 24-jährige Ex-Tölzer Simon Fischhaber zu den Starbulls wechseln. Als gelernter Mittelstürmer war er ein Wunschkandidat von Steer, wie das OVB weiter berichtet. Weitere erfreuliche Nachrichten kommen von Kapitän Stephan Gottwald und Robert Schopf: Sie hätten für die kommende Saison bereits mündlich zugesagt. Zuversichtlich ist Steer auch bei Robin Hanselko und Fabian Zick.

Wie Radio Charivari am Dienstag berichtet, wird Eishockey-Verteidiger Dominic Auger allerdings die Starbulls verlassen. Der Deutsch-Kanadier hätte nach unbestätigten Informationen bis vergangene Woche noch kein Angebot des Zweitligisten erhalten. Auch wer künftig im Tor der Starbulls stehen wird, bleibt weiterhin offen.

Den ganzen Artikel lesen Sie auf ovb-online.de oder in den OVB Heimatzeitungen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © ru

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser