Starbulls gehen endlich wieder aufs Eis

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Die eisfreie Zeit ist vorbei: am Freitag haben die Starbulls Rosenheim ihr erstes Vorbereitungsspiel für die kommende DEL2-Saison. Villach aus der EBEL ist zu Gast.

Ein guter Gegner, wie Starbulls Trainer Franz Steer findet. Villach sei in der EBEL eine sehr gute Mannschaft, man dürfe aber nicht zu viel von den Starbulls erwarten. Man habe die letzten Wochen dreimal täglich trainiert und dazu Sprungtraining und Einheiten im Kraftraum absolviert, das sei für die Spieler nicht so lustig gewesen. Dennoch sei ein guter Gegner in der Vorbereitung wichtig, denn er zeige schnell auf, wo die Defizite der Mannschaft liegen. Besonders die Defensive sei gegen Villach gefordert, so Steer.

Spielbeginn im Rosenheimer Kathrein Stadion ist heute um 19.30 Uhr.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser