Der FC Bayern ist Deutscher Meister - aber nur im Internet

+
Mit 360.000 Unique Visitors im Oktober 2009 liegt der FC Bayern klar auf Platz 1

München - Der FC Bayern ist Deutscher Meister - aber nur, was seine Webseite angeht. Der echte Meister aus Wolfsburg steht auf dem Relegationsrang. Die Internettabelle der 1. und 2. Liga:

Mit 360.000 verschiedenen Besuchern im Oktober 2009 (im Internetjargon: Unique Visitors) liegt die Webseite des Rekordmeisters - www.fcbayern.t-home.de - nach einem Bericht von „Meedia“, die sich auf Zahlen von „Google Ad Planner“ berufen, klar an Nummer eins!

Wo steht Ihr Verein? Die Internettabelle der 1. und 2. Liga:

Der FC Bayern ist Deutscher Meister im Internet

Die Internettabelle konnte im Oktober erstmals vollständig erstellt werden, weil Google zuvor keine Besuchszahlen von Unterseiten (die Bayern-Webseite auf t-home.de) beziffert hatte. Jetzt herrscht Gewissheit. Die Bayern sind im Internet Erster.

kim

Zurück zur Übersicht: Fußball

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT