Macht er den Beckham?

Medien: Klose vor Wechsel in die MLS

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Miroslav Klose steht angeblich vor einem Wechsel zu Los Angeles Galaxy

Rom  - Macht es Miroslav Klose dem englischen Superstar David Beckham nach? Laut einem Medienbericht steht der Stürmer vor einem Wechsel in die Vereinigten Staaten.

Die Spekulationen über einen Wechsel von Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose (35) am Ende der Saison von Lazio Rom in die amerikanische Major League Soccer (MLS) zu Los Angeles Galaxy verstärken sich. Nach Angaben der italienischen Tageszeitung Corriere della Sera wird sich der DFB-Rekord-Torjäger angeblich mit dem MLS-Klub schon im kommenden Januar über einen Wechsel im kommenden Sommer einigen.

Eine Offerte von Lazio, seinen mit Saisonende auslaufenden Vertrag beim Hauptstadtklub zu verlängern, habe der Routinier ausgeschlagen. Klose war 2011 vom deutschen Rekordmeister Bayern München in die Serie A gewechselt.

Klose, der zuletzt wegen einer Schulter-Verletzung ausgefallen war, hat bei Lazio unterdessen wieder das Training mit dem Ball aufgenommen. Drei Tage lang wird der Angreifer aber nur leichtes Training absolvieren können. Ab Freitag soll er dann wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.

Bei Lazio könnte es bis Ende der Saison auch zu einem Trainerwechsel kommen. Coach Vladimir Petkovic, seit anderthalb Jahren Trainer des Hauptstadtklubs, verhandle über eine Rückkehr in die Schweiz. Der Schweizerische Fußballverband (SFV) will ihn angeblich ab dem kommenden Sommer zum Coach der Nationalmannschaft als Nachfolger von Ottmar Hitzfeld machen. Petkovic hatte unter anderem die Schweizer Vereine FC Sion und Young Boys Bern trainiert.

Die bizarren Rituale der Fußballstars

Die bizarren Rituale der Fußballstars

SID

Zurück zur Übersicht: Fußball

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser