Präsentation in Berlin

Wie findet ihr das neue DFB-Trikot?

+
  • schließen

Berlin - Klassisch? Retro-Style? Oder doch eher langweilig? Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat jetzt ihr Trikot für die EM 2016 in Frankreich vorgestellt. Wie findet ihr es?

Weißes Oberteil, schwarze Hose, schwarze Stutzen - so sieht das neue Heimtrikot der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft aus, das die Truppe auch bei der EM 2016 in Frankreich tragen wird. Dieser Look ist nun auf einer Präsentation im Football Camp in Berlin vorgestellt worden. Dabei waren auch Rapper Cro und rund 600 Fans, die ihre Tickets zuvor im Internet gewonnen hatten.

"Dieses Trikot sieht nach Erfolg aus, die klassischen Farben passen perfekt zusammen", sagte Kapitän Bastian Schweinsteiger, der aus Oberaudorf stammt. Doch im Internet überschlagen sich bereits die Meinungen über das neue Jersey. Einige loben das Trikot für den "genialen Retro-Style" und als "schick", andere wiederum sprechen von einem "Schlafanzug" oder wünschen sich ein "wenig mehr Farbe".

Das neue Heimtrikot für die #EURO2016 wurde gestern Abend von adidas Fussball in The BASE Berlin präsentiert! Ab sofort...

Posted by DFB-Team (Die Mannschaft) on Montag, 9. November 2015

Zumindest der Wunsch nach mehr Farbe dürfte sich beim Auswärtstrikot erfüllen, das beim Testspiel in Frankreich am Freitag erstmals getragen werden soll. Diese sollen offenbar dunkelgrau mit grün-neongelben Ärmeln sein. Dazu gibt es weiße Hosen und Stutzen. Und der Clou ist anscheinend, dass es sich dabei offenbar um ein Wendetrikot handeln soll. Dreht man es um, so es neongrün sein... Man darf also gespannt sein!

Wie finden Sie das neue DFB-Trikot

mw

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser