Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bleibt nun auch Guardiola?

Thiago setzt ein Ausrufezeichen!

  • Andreas Hundseder
    VonAndreas Hundseder
    schließen

München - Thiago Alcantara hat sich deutlich zum FC Bayern München bekannt, und seinen Vertrag vorzeitig verlängert. Bleibt nun auch Cheftrainer Pep Guardiola?

Thiago (24) hat offenbar seinen Vertrag beim FC Bayern München verlängert. Statt bisher bis 2017, ist der Spanier nun bis 2019 an den deutschen Rekordmeister gebunden.

Wie die Bild berichtet, erhält der Mittelfeldspieler nun ein Grundgehalt von acht Millionen Euro pro Jahr. Mit Prämien soll er sogar bis zu neun Millionen verdienen.

Spannend wird nun die Frage, ob auch Pep Guardiola seinen Kontrakt bei den Münchner verlängert. Nachdem sein Lieblingsschüler weiter für die Bayern kickt, scheinen die Chancen der Roten auf einen Verbleib des Coaches gestiegen zu sein.

anh

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare