Ferguson: Van der Sar hört auf - Kommt Neuer?

+
Edwin van der Sar gewann mit Manchester United dreimal den Meistertitel und triumphierte 2008 in der Champions League.

Manchester - Der frühere niederländische Nationaltorwart Edwin van der Sar steht vor dem Abschied bei Manchester United und einem baldigen Karriereende. Manuel Neuer gilt als möglicher Nachfolger.

“Wir planen, dass das seine letzte Saison ist“, sagte United-Coach Sir Alex Ferguson am Donnerstag über den 40-Jährigen. Ende November hatte der Club aus der englischen Premier League Anders Lindegaard als möglichen Nachfolger verpflichtet. Der 14 Jahre jüngere Däne vom Aalesund FK (Norwegen) nahm bereits das Training in Manchester auf. Auch der deutsche Nationaltorwart Manuel Neuer vom FC Schalke 04 soll ein Wunschkandidat Fergusons sein.

Sie nennen ihn "Schnapper": 20 Fakten zu Manuel Neuer

Sie nennen ihn "Schnapper": 20 Fakten zu Manuel Neuer

Van der Sar gewann seit 2005 mit United dreimal den Meistertitel und triumphierte 2008 in der Champions League. Ferguson stellte seinem verdienten Routinier eine Karriere als Trainer in Aussicht. “Wir haben das noch nicht diskutiert, aber Edwin ist ein Spieler, der wegen seiner Kenntnisse und seines Ansehens von Interesse ist.“

dpa

Zurück zur Übersicht: Fußball

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT