Urteil über DFB-Kicker 

Umfrage: Tausende Frauen wollen mit Bayern-Star ins Bett - Superstar weit abgeschlagen

+
Die Bayern stellen laut einer Umfrage unter Frauen den schönsten DFB-Spieler.

Alle Augen nach Russland, alle Augen auf einen Star des FC Bayern München. Tausende Frauen haben bei einem Dating-Portal abgestimmt und den heißesten deutschen Nationalspieler gewählt.

München - Fußball ist für viele die schönste Nebensache der Welt. Normalerweise bezieht sich die Aussage auf das Geschehen auf dem Platz, doch zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist so manches anders.

Neben den Herzen der treuen Fußball-Fans erobern die Spieler auch die Damenwelt im Sturm. Dafür sollten die Männer allerdings nicht nur sportlich eine tolle Figur abgeben. Auch die Optik sollte passen.

Dating-Portal macht Umfrage

Bereits vorab hat das Casual-Dating-Portal „C-Date“ seine deutschen Userinnen befragt: „Welchen deutschen WM-Spieler würdet ihr nicht von der Bettkante stoßen?” Insgesamt 3855 Damen stimmten ab - auch Mehrfachnennungen waren möglich, berichtet der Express

Als Sieger ging Mats Hummels vom FC Bayern München hervor. Er ist für die Mehrheit der befragten Frauen der attraktivste Spieler der deutschen Nationalmannschaft. Überhaupt sind die Spieler des Rekordmeisters sogar optisch Spitzenreiter. Hätte man die weiblichen Fans aber allgemein gefragt, wäre wahrscheinlich Rurik Gislason auf Platz eins gelandet.

WM 2018 in Russland: Spielplan als PDF, Gruppen und Stadien bei der Weltmeisterschaft

Nur ein deutscher Kicker aus der Stadt der Liebe verhindert einen bayerischen „Doppel-Sieg“. Am Ende des Rankings tümmelt sich zudem so manche Überraschung - wenn man die sportlichen Erfolge der Spieler nicht ganz außer Acht lässt. Darunter befindet sich auch ein deutscher Superstar. Davon ließ sich die Damenwelt offenbar in ihrer Meinung nicht beeinflussen.

So stimmten die Frauen ab:

Wahl des attraktivsten Spielers der deutschen Nationalmannschaft

WM-Kader von Deutschland 2018: Das ist der finale Kader der Nationalmannschaft

cen

Zurück zur Übersicht: Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser