Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Halbfinale: Sevilla-Florenz und Neapel-Dnjepropetrowsk

Nationalspieler Mario Gomez trifft mit dem AC Florenz auf den FC Sevilla. Foto: Maurizio Degl'Innocenti
+
Nationalspieler Mario Gomez trifft mit dem AC Florenz auf den FC Sevilla. Foto: Maurizio Degl'Innocenti

Nyon (dpa) - Nationalspieler Mario Gomez trifft mit dem AC Florenz im Halbfinale der Europa League auf Titelverteidiger FC Sevilla. Das ergab die Auslosung in der Zentrale der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in Nyon.

Florenz muss am 7. Mai zunächst in Sevilla antreten und hat eine Woche später Heimrecht. Im anderen Semifinale spielt Wolfsburg-Bezwinger SSC Neapel gegen Dnjepr Dnjepropetrowsk aus der Ukraine. Das Endspiel wird am 27. Mai in Warschau ausgetragen. Gomez hatte Florenz beim 2:0-Sieg im Viertelfinal-Rückspiel gegen Dynamo Kiew am Donnerstag in Führung gebracht. Neapel kam mit 4:1 und 2:2 gegen den VfL Wolfsburg weiter.

Kommentare