So jubelt man richtig

Jubel-Knigge
1 von 10
Die Grundhaltung stimmt schon mal: Ein Fan braucht Freude an den WM-Spielen. 
Jubel-Knigge
2 von 10
Suuuuuuuuper! Die Schulter breit gemacht, der Gesichtsausdruck heiß auf den Sieg, diese Jubel-Pose soll den Willen des Fans, das Spiel zu gewinnen, zeigen.
Jubel-Knigge
3 von 10
Hier wird nicht dem Gegner die Faust gezeigt, sondern dieser Jubel-Knigge-Tipp lässt Siegerfäuste erkennen.
Jubel-Knigge
4 von 10
So wird's gemacht - Dieser Tipp aus der Jubelknigge zeigt den anderen: That's it!
Jubel-Knigge
5 von 10
Hände hoch! Nach oben geht es nicht nur mit den Armen bei der Jubel-Knigge, auch das Spiel scheint sich gut zu entwickeln.
Jubel-Knigge
6 von 10
So befinden sich auch Fans auf der Zielgeraden. Wie mit einem Flugzeug steuern sie den Spielsieg an.
Jubel-Knigge
7 von 10
Rasenkontakt ist nach manchen Spielzügen auch in der Jubel-Knigge unabdingbar.
Jubel-Knigge
8 von 10
Mit dem Militär hat dieser Knigge-Tipp nichts zu tun, doch eine vorausgegangene Top-Leistung wird manchmal auch mit viel Respekt bejubelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.