Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Klopp und Liverpool siegen weiter - Arsenal nur Remis

Liverpools James Milner schoss gegen Swansea den Siegtreffer. Foto: Peter Powell
+
Liverpools James Milner schoss gegen Swansea den Siegtreffer. Foto: Peter Powell

Liverpool (dpa) - Jürgen Klopp und der FC Liverpool sind in der englischen Premier League weiter auf Erfolgskurs. Der Club des deutschen Trainers gewann gegen Swansea City mit 1:0 (0:0).

Den entscheidenden Treffer erzielte James Milner in der 62. Minute per Handelfmeter. Nach dem ersten Liga-Heimsieg unter Klopp kletterten die Reds mit 23 Punkten auf Rang sechs.

Der FC Arsenal verpasste beim 1:1 bei Norwich City den Sprung auf den zweiten Platz. Nachdem Fußball-Weltmeister Mesut Özil in der 30. Minute mit seinem zweiten Saisontreffer die Gunners in Führung schoss, glich Lewis Grabban zwei Minuten später zum 1:1 aus. Arsenal bleibt mit 27 Punkten Vierter.

Spielstatistik Norwich-Arsenal

Spielstatistik Liverpool-Swansea

Kommentare