Mainz verpflichtet Stürmer von Real Madrid

+
Die Fans können sich auf einen Neuzugang von Real Madrid freuen.

Mainz - Der FSV Mainz 05 hat Stürmer Adam Szalai von Real Madrid verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist am Sonntag mitteilte, kommt der 22-Jährige vorerst auf Leihbasis bis zum Saisonende.

Danach besitzen die Mainzer eine Kaufoption, um den Ungarn bis 2013 an sich zu binden. Szalai spielt seit 2007 bei den “Königlichen“, kam dort aber lediglich in der Reserve-Mannschaft zum Einsatz. In der spanischen dritten Liga erzielte der Ungar in 52 Partien immerhin 17 Tore und nahm an den Trainingslagern der Profi-Mannschaft mit. “Er ist unser Wunschspieler für die Offensive. Er ist sehr flexibel einsetzbar als Stoßstürmer, zweiter Angreifer oder hinter den Spitzen“, sagte FSV-Coach Thomas Tuchel, der mit Szalai bereits in der Juniorenabteilung des VfB Stuttgart zusammengearbeitet hat.

Szalai war 2004 von Ujpest Budapest zu den Schwaben gewechselt, ehe er drei Jahre später in die spanische Hauptstadt weiterzog. “Ich habe mich für Mainz entschieden, weil sich der Verein sehr intensiv um mich bemüht hat und ich unter Trainer Thomas Tuchel, den ich ja noch aus Stuttgart kenne, eine sehr gute sportliche Perspektive für mich persönlich und für die Mannschaft sehe“, sagte der Ungar, der bisher ein Länderspiel für sein Heimatland absolvierte.

dpa

Zurück zur Übersicht: Fußball

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT