Pause für Barca-Neuling

Eis statt Bolzen: Mandel-OP zwingt Neymar ins Bett

+
Neymar mussten die Mandeln entfernt werden

Barcelona - Brasiliens Jungstar Neymar hat sich wenige Tage nach dem Gewinn des Confederations Cup einer Mandeloperation unterzogen. Nun muss er erstmal pausieren.

Wie Neymars neuer Klub FC Barcelona am Freitag mitteilte, muss der Angreifer zehn Tage pausieren. Der Eingriff sei in Rio de Janeiro vorgenommen worden.

Auch sein spanischer Vereinskollege Jordi Alba hat sich wegen anhaltender Probleme mit den Mandeln kurz nach dem Confed-Cup-Finale daheim in Spanien operieren lassen.

Die schrägsten Fußball-Frisuren

Die schrägsten Fußballer-Frisuren

dpa

Zurück zur Übersicht: Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser