Marcell Jansen in Jogis WM-Notizblock

+
Marcell Jansen

Hamburg - Marcell Jansen vom Hamburger SV darf sich Hoffnungen auf eine Nominierung für die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika machen.

“Marcell Jansen spielt in unseren Planungen eine Rolle. Er besitzt Fähigkeiten, die für uns sehr wichtig sein können - zum Beispiel sein Drang zum Tor. Wenn er einen guten Rhythmus hat, ist er auf der linken Seite eine Alternative“, sagte Bundestrainer Joachim Löw der “Sport-Bild“. Wie schon beim HSV könnte Jansen auch in der Nationalmannschaft auf der linken Außenbahn im Mittelfeld spielen.

So sexy sind die Fans der WM-Teilnehmer

Die sexy Fans der WM-Teilnehmer

“Es motiviert mich unheimlich, wenn der Bundestrainer anruft und Mut macht“, sagte der 24-Jährige, der bereits 30 Länderspiele bestritten hat. Jansen stellte eine weitere Leistungssteigerung in Aussicht. “Bis November ging es allein darum, im Ausdauerbereich Rückstände nach der Knieverletzung aufzuholen. Erst jetzt kann ich mich wirklich verbessern.“

dpa

Zurück zur Übersicht: Fußball

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT