Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

500. Einsatz für den FC Barcelona

Messi: Es war ein spektakuläres Jahr

Lionel Messi
+
Lionel Messi (2.v.l.) absolvierte seinen 500. Einsatz für Barça. Foto: Marta Perez

Barcelona - Lionel Messi hat nach seinem 500. Einsatz für den FC Barcelona ein hochzufriedenes Fazit der zurückliegenden zwölf Monate gezogen.

«Es war ein spektakuläres Jahr, das wir mit einem Sieg beenden wollten», betonte der 28 Jahre alte Argentinier nach dem 4:0-Sieg der Katalanen im heimischem Stadion Camp Nou gegen Betis Sevilla.

Nach insgesamt fünf Titeln in diesem Jahr unter anderem mit der Champions League starten Messi und der FC Barcelona auch als Spitzenreiter der spanischen Fußball-Meisterschaft ins neue Jahr. «Es ist schwer, das noch zu verbessern, was wir diese Saison erreicht haben, aber wir wollen es versuchen», meinte Messi.

In der Primera Division hat Barça 38 Punkte aus 16 Spielen geholt. Atlético Madrid holte ebenso viele Zähler aus 17 Spielen. Real Madrid ist Dritter mit zwei Punkten Rückstand (17 Spiele).

dpa

Kommentare