Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

3000 Plätze zusätzlich

Paderborn will Stadion ausbauen

SC paderborn
+
Die Benteler Arena fasst aktuell 15.000 Plätze.

Paderborn - Bundesligist SC Paderborn will sein Stadion um mehrere Tausend Plätze erweitern. Nach den Plänen des Vereins sollen bei einem Umbau weitere 3000 Plätze hinzukommen.

Pressesprecher Matthias Hack bestätigte am Montag einen Bericht des Onlineportals „Stadionwelt“. Vorrang habe jedoch zunächst der Bau des neuen, rund acht Millionen Euro teuren Trainingszentrums, sagte Hack.

Weitere Entscheidungen zur Stadionerweiterung seien auch davon abhängig, in welcher Liga Paderborn in der kommenden Saison spielen werde, sagte der Sprecher des aktuellen Tabellen-Vorletzten. Mit einer Kapazität für 15 000 Zuschauer ist die Benteler Arena das kleinste Stadion der Bundesliga.

dpa

Kommentare