Scheich-Klub bietet 35 Millionen Euro für Dzeko

+
Wohin wird Edin Dzeko wechseln?

Wolfsburg - Bei Wolfsburg-Stürmer Edin Dzeko scheinen die Interessenten Schlange zu stehen. Nun hat sich ein weiterer Großklub im Werben um den Bosnier eingeschaltet und lockt mit einer Wahnsinns-Ablöse.

Die Spekulationen über einen kurzfristigen Transfer von Edin Dzeko nehmen zu. Der Torjäger des VfL Wolfsburg soll nach übereinstimmenden Medienberichten in der Winterpause zu Manchester City wechseln. Der englische Premier League-Club bietet nach Angaben der “Bild“-Zeitung (Mittwoch) eine Rekord-Ablösesumme von 35 Millionen Euro für den Stürmer des Fußball-Bundesligisten. Bei den Wolfsburger Zeitungen gilt der Transfer als fast sicher. VfL-Manager Dieter Hoeneß hielt sich bedeckt. “Wir beteiligen uns nicht an den Spekulationen und kommentieren sie auch nicht“, teilte Hoeneß am Mittwoch auf Anfrage mit.

Die Winterfahrpläne der Bundesligisten

Die Winterfahrpläne der Bundesligisten

dpa

Zurück zur Übersicht: Fußball

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT