Verletzte bei Anschlag auf Togos Nationalmannschaft

+
Wurde mit Maschinengewehren beschossen: Togos Nationalmannschaft (Archivbild vom Oktober 2009).

Luanda - Kurz vor Beginn der Fußball-Afrikameisterschaft sind bei einem Überfall auf den Bus der togoischen Nationalmannschaft mehrere Spieler verletzt worden. Medien berichten auch von einem getöteten Fahrer.

Der Mannschaftsbus wurde in Angola von mehreren Angreifern mit Maschinengewehren beschossen, wie der Sender Radio Monte Carlo unter Berufung auf Spieler berichtete. Aus Kreisen des togoischen Fußballverbands hieß es, mindestens sechs Menschen seien verletzt worden, darunter zwei Spieler.


Alle WM-Teilnehmer und ihre Kapitäne

Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Das sind die Teilnehmer an der WM 2010 in Südafrika. Wir zeigen Ihnen die Mannschaften und ihre Kapitäne. Wir beginnen mit dem Gastgeberland Südafrika © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Südafrika: Aaron Mokoena © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Niederlande © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Niederlande: Giovanni van Bronckhorst (l.) © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Australien © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Australien: Lucas Neill © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Japan © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Japan: Yuji Nakazawa   © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Nordkorea © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Nordkorea: Hong Yong-Jo © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Südkorea © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Südkorea: Kim Nam-Il (l.) © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Brasilien © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Brasilien: Lucio © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Ghana © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Ghana: Stephen Appiah (r.) © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
England © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
England: John Terry ist mittlerweile nicht mehr Kapitän. Dem Chelsea-Star wurde nach einer Sex-Affäre von Trainer Fabio Capello die Binde entzzogen. Terrys Nachfolger steht noch nicht fest. © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Spanien © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Spanien: Iker Casillas © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Paraguay © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Paraguay: Denis Caniza (l.) © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Elfenbeinküste © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Elfenbeinküste: Didier Drogba © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Deutschland © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Deutschland: Michael Ballack (l.) © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Italien © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Italien: Fabio Cannavaro © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Dänemark © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Dänemark: Jon Dahl Tomasson © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Serbien © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Serbien: Dejan Stankovic © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Chile © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Chile: Miguel Pinto © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Mexiko © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Mexiko: Rafael Marquez © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
USA © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
USA: Landon Donovan © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Schweiz © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Schweiz: Alexander Frei © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Slowakei © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Slowakei: Miroslav Karhan (links) © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Argentinien © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Argentinien: Javier Mascherano © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Honduras © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Honduras: Amado Guevara (links) © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Neuseeland © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Neuseeland: Ryan Nelsen © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Nigeria © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Nigeria: Nwankwo Kanu  © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Kamerun © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Kamerun: Rigobert Song © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Algerien © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Algerien: Yazid Mansouri © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Griechenland © Getty
Alle WM-Teilnehmer und ihre Stars
Griechenland: Konstantinos Katsouranis © Getty
Portugal © Getty
Portugal: Cristiano Ronaldo. © Getty
Frankreich. © Getty
Frankreich: Thierry Henry. © Getty
Slowenien. © Getty
Slowenien: Milivoje Novakovic (links). © dpa
Uruguay. © Getty
Uruguay: Diego Lugano. © Getty

Zu dem Anschlag bekannte sich die angolanische Separatistenorganisation FLEC, wie die portugiesische Nachrichtenagentur Lusa meldete. Sie habe eine entsprechende Erklärung der Gruppe erhalten. Auch zwei Mannschaftsärzte, ein Fahrer sowie ein mit dem Team reisender Journalist seien verletzt worden, sagte der Vizepräsident des togoischen Fußballverbands, Gabriel Ameyi, der Nachrichtenagentur AP in Lome. Radio Monte Carlo sprach von drei Schwerverletzten. In anderen Berichten hieß es, der Busfahrer sei getötet worden.


Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus nach Cabinda gebracht. “Wir sind wie Hunde niedergeschossen worden“, sagte Mannschaftsmitglied Thomas Dossevi laut Radio Monte Carlo. “Sie (die Täter) waren bis an die Zähne bewaffnet. Wir haben 20 Minuten unter den Sitzen des Busses verbracht.“

Die Mannschaft des westafrikanischen Landes kam von einem Trainingslager im benachbarten Kongo, wo sie sich auf den Afrika-Cup vorbereitete. Togo soll dabei am Montag gegen Ghana antreten. Das Turnier, an dem 16 Mannschaften teilnehmen, beginnt am Sonntag. Es soll trotz des Anschlags stattfinden, wie ein führendes Mitglied des Organisationskomitees mitteilte.

APD

Kommentare