Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Aktion für guten Zweck

Welcher DFB-Kicker steckt in dieser Weihnachts-Modesünde?

+
Nicht schön, aber eigen ist das, was der DFB-Kicker trägt.

London - Mal nicht im Trikot, sondern im modisch gewagten Strickpullover mit Schneemann-Motiv hat sich ein Nationalspieler abbilden lassen. Erraten Sie, um wen es sich handelt?

Mit Kollegen von seinem englischen Verein

Mesut Özil beweist Mut zur weihnachtlichen Hässlichkeit.

Arsenal modelt Mesut Özil (27) zugunsten der vereinseigenen Stiftung, die unter anderem Bildungsprojekte unterstützt und Stipendien finanziert den "Ugly Jumper". Ein Fünftel des Erlöses aus den Weihnachtspullovern gehen an die Stiftung, wie Arsenal am Freitag mitteilte - und um den Verkauf anzukurbeln, trägt Özil nun lächelnd den Schneemann mit vorstehender Rübennase und rot-weißem Schal zur Schau.

Hässliche Weihnachtspullover sind schon seit Längerem in England ein Trend. Beliebte Motive sind etwa auch ein kotzendes Rentier oder ein angepinkelter Schneemann. Unvergessen bleibt in dem Zusammenhang für Filmfans wohl auch die Szene aus "Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück", in der die Titelheldin (Renée Zellweger) ihren späteren Freund Mark Darcy (Colin Firth) bei einer Weihnachtsparty in einem "Ugly Sweater" kennenlernt.

dpa/hn

Kommentare