Erfolg in Paris über Norwegen

Bilder: Frankreich triumphiert im Finale der Handball-WM 2017

Paris - Frankreich ist zum sechsten Mal Weltmeister. Beim Turnier im eigenen Land schlägt der Olympiasieger im Finale das Überraschungsteam aus Norwegen. Die besten Bilder der Partie.

Frankreichs Handballer sind zum sechsten Mal Weltmeister. Der Rekord-Champion besiegte im Finale der Heim-WM Norwegen in Paris mit 33:26 (18:17) und verteidigte seinen Titel erfolgreich.

Bester Werfer der Franzosen beim neunten Sieg im neunten Turnierspiel war Superstar Nikola Karabatic mit sechs Toren. Für den EM-Vierten Norwegen bedeutet Silber die erste WM-Medaille der Geschichte. Bronze hatte sich Slowenien durch einen 31:30-Erfolg gegen Kroatien gesichert.

sid

Rubriklistenbild: © AFP

Kommentare