Klöden auf Platz 5

Portugiese Rui Costa gewinnt 16. Tour-Etappe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Rui Costa gewann die 16. Etappe der Tour de France.

Gap - Der portugiesische Radprofi Rui Costa hat die 16. Etappe der 100. Tour de France für sich entschieden. Andreas Klöden (Mittweida/Radio Shack) wurde Fünfter.

 Nach 168 km zwischen Vaison-la-Romaine und Gap setzte sich der 26-Jährige vom Team Movistar als Ausreißer durch. Andreas Klöden (Mittweida/Radio Shack) wurde Fünfter. Für Costa, zweimaliger Sieger der Tour de Suisse, war es nach 2011 der zweite Etappenerfolg bei der Frankreich-Rundfahrt. Christopher Froome (Großbritannien/Sky) verteidigte das Gelbe Trikot erfolgreich.

sid

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser